Home

Die Fotografie wird immer zugänglicher. Jeder kann Fotos machen, aber wer kann noch Bilder gestalten? Fotografen gibt es wie Sand am Meer, aber wo besteht der Unterschied zwischen Amateuren und Profis?

Die Fotografie bedarf mehr, als eine gute Kamera zu besitzen und auf den Auslöser zu drücken. Man benötigt Hingabe, Geduld, Wissen und den richtigen Blick. Fähigkeiten, die essenziell sind, um DAS Bild zu erhalten. Fähigkeiten, die teils stark subjektiv sind. Nicht jeder Fotograf ist für jeden Kunden das Richtige. Fotografie ist und bleibt Kunst.

 

Nimm dir Zeit und stöbere durch mein Portfolio, meine Projekte und bilde dir deine eigene Meinung über meine Arbeit.

 

Lerne mich gern unverbindlich kennen oder schreibe mir bei Fragen und Anliegen.